HERZLICH WILLKOMMEN IM WELTBOOKNETZ

Registrieren sie sich jetzt um die Foren

uneingeschränkt im Mitgliederstatus nutzen  zu können

Gäste können Links in den Foren und Themen nur zum lesen öffnen

Unser Forum steht Ihnen KOSTENLOS zur Verfügung

Ich wünsche Ihnen viel Spass und Erfolg beim surfen

BITTE BEACHTEN SIE UNSERE FORENREGELN ZUM IMPRESSUM

im 1. Forum

Ihr Weltbookadmin


FRAUENTREFF

THEMENÜBERSICHT :
KRITIKEN - KURIOSES - DIE ERDE LEBT UND BEBT - UMWELT und NATURSCHUTZ - STAMMTISCH - TREFF - Info Gesundheit - Forschung Universum - ENTHÜLLUNGEN - HAUS und GARTEN - HANDEL - WIRTSCHAFT & ARBEIT biete - suche - TIERFREUNDE - Info TIERSCHUTZ zu Luft - Land und Wasser - Witze von A bis Z - Comedy - Kabarett - Luft und Raumfahrt - AUSGRABUNGEN - FUNDSACHEN - FORSCHUNG - ZURÜCK IN DIE VERANGENHEIT - FORSCHUNG ERNÄHRUNG - PC-HILFE zur SELBSTHILFE - RATGEBER - TIPPS und TRICKS - JUSTIZ - JUSTIZIRRTÜMER - VERDACHTS- und HAFTUNGSFÄLLE -
Info KINDER UND JUGENDSCHUTZ - FORSCHUNG - TECHNIK - ENERGIE - KLIMA - KLIMAWANDEL - KLIMASCHUTZ - KLIMAKATASTROPHEN - ERD und WELTGESCHICHTE - MEINE FREUNDE - DEINE FREUNDE - Die schleichende Gefahr: ELF-Wellen - VERMISST - GESUCHT - FRAUENTREFF - Altrentner werden diskriminiert - ABZOCKE - TÄUSCHUNGEN - BETRUG AM VERBRAUCHER - ARMUT IN REICHEN LÄNDERN - Von Politik und Gesellschaft vergessen ? - KULTUR in DEUTSCHLAND und ihre GEGENSÄTZE - SPORTSTAMMTISCH - MEIN BUNDESLAND - MEINE STADT - DEUTSCHLAND - ÖSTERREICH - SCHWEIZ -
VERSTEIGERUNGEN - ZWANGSVERSTEIGERUNGEN -
Info: VERKÄUFE - KAUFGESUCHE - UFO's - BESUCH AUS FREMDEN WELTEN - REALITÄT oder TÄUSCHUNG - MIT WERBUNG ZUM ERFOLG - Info: IMMOBILIENMARKT Häuser - Wohnungen - Grundstücke - Anlageobjekte -
WELTBOOK-NETZWERKER-TREFF - WELTARMUT - ERNÄHRUNGSARMUT - ONLINE - SPIELE -
WOCHENENDGRUNDSTÜCKE - SCHREBERGÄRTEN -

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 8886

FRAUENTREFF

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 09:18

Treff der Frauen.JPG
Treff der Frauen.JPG (13.72 KiB) 6889-mal betrachtet
AUENTREFF[/size]
forum-kategorie-f5/frauentreff-t25.html
Hier erhalten Sie Informationen über alles was die Frau interressieren könnte


Auch bei Google +
https://plus.google.com/u/0/104433249310355818383/posts

Für unsere neuen Mitglieder eine kurze Anleitung zur Bedienung
Zum eingeben eines Beitrages "Antworten anklicken"
In das offene Textfeld zuerst den Link des Beitrages eingeben, dann Entertaste
darunter die Beschreibung die auch oben im Betreff eingegeben werden muss.
Wer möchte kann im Menü seine Schriftwahl, Schriftgröße und Schriftfarbe einstellen.
Wer ein Logo oder Bild hinzufügen möchte, scrolle nach unten in Optionen, Datenanhang hochladen,
wenn hochgeladen darunter Datei hinzufügen im Beitrag anzeigen anklicken anklicken
Dann die Taste "Absenden" drücken und der Beitrag ist gebucht.

Oder rufe mich einfach an unter 0178 178 1963
Dann die Taste "Absenden" drücken und der Beitrag ist gebucht.[/color]
Dateianhänge
Logo Frauenforum.jpg
Logo Frauenforum.jpg (5.59 KiB) 6889-mal betrachtet
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 17. Apr 2015 20:28, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Kostenlose Rezepte auf Frag-Mutti.de

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 12:34

bild frag mutti.jpg
bild frag mutti.jpg (12.85 KiB) 6777-mal betrachtet
Kostenlose Rezepte auf Frag-Mutti.de

http://www.frag-mutti.de/rezepte - Ähnliche Seitenbis Kostenlose Rezepte auf Frag-Mutti.de

Über 8300 Rezepte, Kochrezepte und Backrezepte findest du auf Frag-Mutti.de. Rezepte nachkochen, nachbacken, speichern, bewerten und kommentieren.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 16. Mai 2015 17:38, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

1000 Haushaltstipps Was Oma noch wusste und mehr....

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 13:15

http://www.1000haushaltstipps.de/
bild tausend haushalttipps.jpg
bild tausend haushalttipps.jpg (14.72 KiB) 6777-mal betrachtet

http://www.1000haushaltstipps.de/
1000 Haushaltstipps
Was Oma noch wusste und mehr...
.

Hier finden Sie viele Haushaltstipps und Haushaltstricks
und alles rund um den Haushalt und die Familie.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 13:48, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Kostenlose Kochrezepte - Mit Bild und Zubereitungs-Tipps‎

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 13:18

https://www.for-me-online.de/schlagwort ... Aszo8P8HAQ
https://www.for-me-online.de/schlagwort ... Aszo8P8HAQ
Anzeigewww.for-me-online.de/Kochrezepte‎
Hier finden Sie leckere Rezepte!

Leckere Rezeptideen
Mit Coupons sparen
Produkttests & Reviews
Gesundheit & Wohlfühlen
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 13:54, insgesamt 4-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Gesund Kochen Rezepte - nestle.de‎

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 13:22

http://ernaehrungsstudio.nestle.de/star ... tAodRlYAJw
Gesund Kochen Rezepte - nestle.de‎
http://ernaehrungsstudio.nestle.de/star ... tAodRlYAJw
Anzeigeernährungsstudio.nestle.de/abnehmen‎
Mit leckeren Rezepten vom Nestlé Ernährungsstudio gesund abnehmen!
Gesunde Ernährung · Ernährungsberatung · Tipps & Tools

Gesunde Rezepte
Länderküche
Feste & Anlässe
Kinder & Kochen
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 13:56, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Gesundes kochen Rezepte | Chefkoch.de

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 13:25

http://www.chefkoch.de/rs/s0/gesundes+k ... zepte.html
Gesundes kochen Rezepte | Chefkoch.de
http://www.chefkoch.de/rs/s0/gesundes+k ... zepte.html
227 tolle gesundes kochen Rezepte auf Chefkoch.de - Deutschlands größter Rezepteseite.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 16. Mai 2015 18:44, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Leicht und gesund kochen | Rezeptsammlung von Lonie84 .

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 13:28

http://www.chefkoch.de/rezeptsammlung/2 ... ochen.html
Leicht und gesund kochen | Rezeptsammlung von Lonie84 ...
http://www.chefkoch.de › Rezepte › Rezeptsammlungen
"Leicht und gesund kochen" ist eine Rezeptsammlung des Chefkoch.de-Users Lonie84 mit 53 ausgesuchten Rezepten.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 16. Mai 2015 18:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Feingebäck

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 13:32

bild feingebäck.jpg
bild feingebäck.jpg (12.28 KiB) 6777-mal betrachtet
https://www.google.de/search?q=Feingeb%C3%A4ck&ie=utf-8&oe=utf-8&gws_rd=cr&ei=0GuVVNjODsK5OOW2gZAG
Feingebäck
https://www.google.de/search?q=Feingeb% ... K5OOW2gZAG
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 13:58, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Rezeptsammlung: Grillgerichte

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 13:34

bild grillgerichte.jpg
bild grillgerichte.jpg (4.38 KiB) 6777-mal betrachtet
http://www.chefkoch.de/rezeptsammlung/95456/Grillgerichte.html
Rezeptsammlung: Grillgerichte
http://www.chefkoch.de/rezeptsammlung/9 ... ichte.html
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:00, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Übergewicht in die Wiege gelegt? - Lebensstil der Mutter prägt Ungeborenes

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 13:39

http://www.n-tv.de/panorama/Lebensstil- ... 66501.html
Übergewicht in die Wiege gelegt? - Lebensstil der Mutter prägt Ungeborenes
http://www.n-tv.de/panorama/Lebensstil- ... 66501.html
Rund ein Drittel aller Schwangeren in Deutschland sind übergewichtig. Mediziner veröffentlichen nun die Ergebnisse einer Langzeitstudie und decken Zusammenhänge zwischen schwangeren Übergewichtigen und dem Stoffwechsel ihrer Kinder auf.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:01, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

"Bauer sucht Frau" geht unter die Haut"So, die Kacke muss weg"

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 13:45

http://www.n-tv.de/leute/So-die-Kacke-m ... 81081.html
"Bauer sucht Frau" geht unter die Haut"So, die Kacke muss weg"
http://www.n-tv.de/leute/So-die-Kacke-m ... 81081.html
Von Maria Faber

Tränchen bei den Bauern: Bei dem einen vor Glück, bei dem anderen fast vor Verzweiflung. Heike hat mit 40+ keine Ahnung von Mist und Kerstin kann nicht duschen, ohne vorher die Kettensäge zu benutzen. Ein Blick auf Rolfs Hof jedoch beweist: Die Liebe lauert überall. Sogar an der Wursttheke.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:03, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Info HAUS und GARTEN

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 14:55

Logo Haus und Garten3.JPG
Logo Haus und Garten3.JPG (22.4 KiB) 6777-mal betrachtet
https://www.facebook.com/groups/316372138570582/?fref=ts]Info HAUS und GARTEN[/size]
https://www.facebook.com/groups/3163721 ... 2/?fref=ts
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:06, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Online Spiele

Beitragvon Gudrun Graf » 20. Dez 2014 15:13

LOGO ONLINESPIELE3.JPG
LOGO ONLINESPIELE3.JPG (21.05 KiB) 6777-mal betrachtet
Online Spiele
http://weltbook.userboard.org/forum-kat ... e-t29.html
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 16. Mai 2015 19:13, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Lecker, gesund und gut? - Räucherlachs vom Discounter ist am besten

Beitragvon Gudrun Graf » 22. Dez 2014 22:20

Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:07, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Kartoffelkochen in Rekordgeschwindigkeit.

Beitragvon Gudrun Graf » 21. Jan 2015 11:08

http://www.heftig.co/kartoffel-koch-kunst/
Mit diesem einfachen Trick geht das Kartoffelkochen in Rekordgeschwindigkeit.
http://www.heftig.co/kartoffel-koch-kunst/
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:09, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Ratgeber - Freizeit & Fitness - Thema u.a.: Immer die besten Preise: Hotel

Beitragvon Weltbookadmin47 » 2. Feb 2015 17:41

http://www.n-tvnow.de/ratgeber-freizeit ... 1&season=0
Ratgeber - Freizeit & Fitness - Thema u.a.: Immer die besten Preise: Hotel-Portale im Test
Benutzeravatar
Weltbookadmin47
Forum Admin
 
Beiträge: 6218
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

63 Jahre auf dem Thron - Queen befindet sich auf Rekordkurs

Beitragvon Gudrun Graf » 7. Feb 2015 00:23

queen auf tron 63.jpg
queen auf tron 63.jpg (12.72 KiB) 6777-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/Queen-befindet-sich-auf-Rekordkurs-article14465951.html
63 Jahre auf dem Thron - Queen befindet sich auf Rekordkurs
http://www.n-tv.de/leute/Queen-befindet ... 65951.html
Noch gut sieben Monate, dann ist Elizabeth II. die am längsten amtierende Regentin in der Geschichte der britischen Krone. Die 88-Jährige ist seit dem 6. Februar 1952 Staatsoberhaupt des Vereinigten Königreichs.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:12, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

So skandalös kann die Berlinale sein

Beitragvon Gudrun Graf » 10. Feb 2015 06:55

bild berlinade.jpg
bild berlinade.jpg (7.56 KiB) 6777-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/So-skandaloes-kann-die-Berlinale-sein-article14456076.html
Penis ab, Klamotten weg, Tüte drauf - So skandalös kann die Berlinale sein
http://www.n-tv.de/leute/So-skandaloes- ... 56076.html
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:14, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Was macht eigentlich Maren Gilzer? - Neue Jobs für die Dschungel-Queen

Beitragvon Gudrun Graf » 10. Feb 2015 06:58

bild maren gilzer.jpg
bild maren gilzer.jpg (21.93 KiB) 6777-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/Neue-Jobs-fuer-die-Dschungel-Queen-article14456096.html
Was macht eigentlich Maren Gilzer? - Neue Jobs für die Dschungel-Queen
http://www.n-tv.de/leute/Neue-Jobs-fuer ... 56096.html
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:15, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Bodensee-"Tatort"Schwach im Abgang

Beitragvon Gudrun Graf » 10. Feb 2015 07:01

bild bodenseetatort.jpg
bild bodenseetatort.jpg (7.65 KiB) 6777-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/Schwach-im-Abgang-article14461821.html
Bodensee-"Tatort"Schwach im Abgang
http://www.n-tv.de/leute/Schwach-im-Abg ... 61821.html
Von Julian Vetten

Vier Folgen lang dürfen Blum und Perlmann sich selbst und ihrem Publikum noch beweisen, was sie als "Tatort"-Kommissare draufhaben, bevor der SWR den Konstanzern die Lizenz entzieht. Teure Weine und revolutionäre Rückblenden sollen den Ermittlern dabei helfen.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:16, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Hausputz mit selbstgemachten natürlichen Reinigungsmitteln

Beitragvon Gudrun Graf » 12. Feb 2015 11:53

bild bio putzratgeber.jpg
bild bio putzratgeber.jpg (16.18 KiB) 6777-mal betrachtet
http://info.kopp-verlag.de/medizin-und-gesundheit/gesundes-leben/kali-sinclair/hausputz-mit-selbstgemachten-natuerlichen-reinigungsmitteln.html;jsessionid=6ECDA853D71D84A134F3D4CB3463D7F0
Hausputz mit selbstgemachten natürlichen Reinigungsmitteln
http://info.kopp-verlag.de/medizin-und- ... CB3463D7F0
Kali Sinclair

Sie haben also beschlossen, gesund zu werden. Und zwar komplett. Sie haben Ihre Ernährung umgestellt und treiben regelmäßig Sport. Was bleibt noch? Sie müssen entgiften. Aber zuerst sollten Sie sich einmal die Chemikalien ansehen, die Sie täglich benutzen – und sie entsorgen.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:18, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Re: FRAUENTREFF

Beitragvon Gudrun Graf » 22. Mär 2015 15:59

bild wagenknecht lafontaine.jpg
bild wagenknecht lafontaine.jpg (9.81 KiB) 6777-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/Wagenknecht-heiratet-Lafontaine-article14748506.html
"Es besteht keine Gefahr" - Wagenknecht heiratet Lafontaine
http://www.n-tv.de/leute/Wagenknecht-he ... 48506.html
Sie sind eine Art Traumpaar der deutschen Oppositionspolitik: Im Standesamt eines kleinen Städtchens an der Saar - fernab von allen Wirbeln der Bundespolitik - gehen die beiden Volksvertreter einen Bund fürs Leben ein.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:19, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

"A Most Violent Year" - Es geht ums Geschäft und um Gewalt

Beitragvon Gudrun Graf » 22. Mär 2015 16:04

bild geschäft mit gewalt.png
bild geschäft mit gewalt.png (111.03 KiB) 6777-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/film/Es-geht-ums-Geschaeft-und-um-Gewalt-article14586416.html
"A Most Violent Year" - Es geht ums Geschäft und um Gewalt
http://www.n-tv.de/leute/film/Es-geht-u ... 86416.html
Von Markus Lippold

Selten war die New Yorker Verbrechensrate höher als 1981. Die Stadt wird von Kriminalität und Verfall geprägt. Mittendrin kämpft ein Ehepaar um seine Existenz. Schon bald muss es sich fragen, ob moralische Regeln noch gelten.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:21, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Einvernehmlich geeinigt - Die Wulffs lassen sich scheiden

Beitragvon Gudrun Graf » 22. Mär 2015 16:07

bild scheidung wulff.jpg
bild scheidung wulff.jpg (5.45 KiB) 6777-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/panorama/Die-Wulffs-lassen-sich-scheiden-article14750961.html
Einvernehmlich geeinigt - Die Wulffs lassen sich scheiden
http://www.n-tv.de/panorama/Die-Wulffs- ... 50961.html
Drei Jahre nach dem Rücktritt vom Amt des Bundespräsidenten lässt Christian Wulff auch das letzte Relikt aus seinem früheren Leben hinter sich. Einem Zeitungsbericht zufolge haben er und seine Noch-Ehefrau Bettina die Scheidung eingereicht.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:22, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Klassische "Bad Taste"-DVDsGeister, Poe und Hollywoodstars

Beitragvon Gudrun Graf » 9. Apr 2015 19:21

bild holiwodstars.jpg
bild holiwodstars.jpg (7.36 KiB) 6777-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/dvd/Geister-Poe-und-Hollywoodstars-article14807771.html
Klassische "Bad Taste"-DVDsGeister, Poe und Hollywoodstars
http://www.n-tv.de/leute/dvd/Geister-Po ... 07771.html
Von Thomas Badtke

Im Frühjahr kommen die ersten Hollywood-Blockbuster in die Kinos. Wer eher abseits des Mainstreams vom heimischen Sofa aus Filme schauen will, für den hat das erste Quartal einiges Sehenswertes zu bieten: Grusel, Action und schwarzen Humor.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:24, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

#ImNoAngel feiert Plus-Size - Gerippe und Wuchtbrummen im Kilo-Krieg

Beitragvon Gudrun Graf » 9. Apr 2015 19:24

http://www.n-tv.de/leute/Gerippe-und-Wu ... 56001.html
#ImNoAngel feiert Plus-Size - Gerippe und Wuchtbrummen im Kilo-Krieg

Von Anna Meinecke

Dralle Ladies statt dürrer Engel - so schießt ein Unterwäschelabel gegen Konkurrent "Victoria's Secret". Der viel umworbenen "echten Frau" ist damit wenig geholfen. Wer nicht unauffällig genug ist, muss sich für jedes Kilo rechtfertigen.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 16. Mai 2015 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

WÜNSCHE EIN SCHÖNES wOCHENENDE

Beitragvon Gudrun Graf » 17. Apr 2015 19:30

endlich freitag3.gif
endlich freitag3.gif (179.13 KiB) 6873-mal betrachtet
WÜNSCHE EIN SCHÖNES wOCHENENDE
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Kinder? Küche? Karriere? Koks? - Uups, ich wollte das eigentlich gar nicht

Beitragvon Gudrun Graf » 17. Apr 2015 19:42

http://www.n-tv.de/leute/Uups-ich-wollt ... 08921.html
Kinder? Küche? Karriere? Koks? - Uups, ich wollte das eigentlich gar nicht

Von Sabine Oelmann

Die Diskussion ums Muttersein flutet das Internet. Von Müttern, die sich endlich mal darüber auskotzen, wie falsch es war, ein Kind zu bekommen. In Zeiten von Helikopter-Müttern, Pille (gern auch "danach") und Ich-Gesellschaft eine wahre Wohltat. Oder? Man könnte sich auch fragen: Haben die nix anderes zu tun? Wer ein Kind bekommen will, sollte das tun, so es denn möglich ist, wer nicht, der lässt es eben. Es macht einen aber schon nachdenklich, das Gejammer.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Steinzeit-Kunst nachgemalt - Nachgebaute Chauvet-Höhle öffnet

Beitragvon Gudrun Graf » 26. Apr 2015 08:47

http://www.n-tv.de/wissen/Nachgebaute-C ... 75591.html
Steinzeit-Kunst nachgemalt - Nachgebaute Chauvet-Höhle öffnet

Die beeindruckenden farbigen Felsbilder der südfranzösischen Chauvet-Höhle gehören zu den ältesten Malereien der Menschheit. Das Original ist wegen seiner extremen Empfindlichkeit für Touristen tabu - doch nun öffnet eine millionenteure Replik.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Bill Gates bei Lanz (ZDF) - Impfen gegen Überbevölkerung? Hä?

Beitragvon Gudrun Graf » 5. Mai 2015 18:20

http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.de/2 ... gegen.html
Bill Gates bei Lanz (ZDF) - Impfen gegen Überbevölkerung? Hä?
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Wie ist Sex im All?

Beitragvon Gudrun Graf » 5. Mai 2015 18:33

bild sex im all.jpg
bild sex im all.jpg (24.18 KiB) 6746-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/Wie-ist-Sex-im-All-article15029381.html
Frage & Antwort, Nr. 377
Wie ist Sex im All?
http://www.n-tv.de/wissen/frageantwort/ ... 29381.html
Von Andrea Schorsch

Hat man schon mal Sex im Weltraum ausprobiert? Geht das überhaupt in der Schwerelosigkeit? (fragt Günter P. aus Köln)
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:26, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Einmal ist keinmal - Sie sind wieder da: Die Wulffs

Beitragvon Gudrun Graf » 7. Mai 2015 13:54

bild wulffs wieder da.jpg
bild wulffs wieder da.jpg (15.42 KiB) 6747-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/Sie-sind-wieder-da-Die-Wulffs-article15046886.html
Einmal ist keinmal - Sie sind wieder da: Die Wulffs
http://www.n-tv.de/leute/Sie-sind-wiede ... 46886.html
Von Sabine Oelmann

Das ist eine kleine Sensation: Bettina und Christian teilen erneut Bett und Tisch. War die Liebe nach zweieinhalb Jahren Trennung doch stärker als alles andere? Oder hat der Ex-Bundespräsident bloß wieder einen neuen super Job?
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:27, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Schwanger und nackt für PETA - Marisa Miller zieht sich aus

Beitragvon Gudrun Graf » 7. Mai 2015 13:58

bild nackt schwanger.jpg
bild nackt schwanger.jpg (16.85 KiB) 6747-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/Marisa-Miller-zieht-sich-aus-article15056376.html
Donnerstag, 07. Mai 2015
Schwanger und nackt für PETA - Marisa Miller zieht sich aus
http://www.n-tv.de/leute/Marisa-Miller- ... 56376.html
Wieso legt sich eines der bestbezahlten Models der Welt nackt in eine schmutzige Badewanne? Weil Mütter und ihre Kinder zusammengehören! Mit Unterstützung der Tierschutzorganisation Peta posiert Marisa Miller für den guten Zweck.
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:29, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Hormone verändern Erbgut - Brust "erinnert" sich ans Stillen

Beitragvon Gudrun Graf » 11. Mai 2015 18:45

bild Stillen.jpg
bild Stillen.jpg (8.72 KiB) 6747-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/wissen/Brust-erinnert-sich-ans-Stillen-article15075036.html
Hormone verändern Erbgut - Brust "erinnert" sich ans Stillen
Das Stillen gelingt beim ersten Baby meistens nur mittelmäßig, doch die weibliche Brust ist in der Lage, sich den Vorgang zu "merken". Beim zweiten Kind klappt es dann viel besser - eine Veränderung der DNA macht es möglich.
http://www.n-tv.de/wissen/Brust-erinner ... 75036.html
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 23. Mai 2015 14:30, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Ann Sophies Martyrium beim ESC - Unmoralische Angebote und ein Antrag

Beitragvon Gudrun Graf » 21. Mai 2015 19:45

bild ann sophies.jpg
bild ann sophies.jpg (11.94 KiB) 6759-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/Unmoralische-Angebote-und-ein-Antrag-article15135526.html
Ann Sophies Martyrium beim ESC - Unmoralische Angebote und ein Antrag

Von Volker Probst, Wien

Sie ist krank. Das sieht und das hört man. Und dann muss sich Ann Sophie auch noch fragwürdige Offerten gefallen lassen. Ein Glück, dass man in Österreich weiß: Wenn gar nichts mehr geht, kann man sich alles auch schöntrinken.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

"Du dreckige Hure, Alter!" - Mark Medlock pöbelt in Sex-Show

Beitragvon Gudrun Graf » 21. Mai 2015 19:55

bild mark medlock.jpg
bild mark medlock.jpg (12.83 KiB) 6759-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/Mark-Medlock-poebelt-in-Sex-Show-article15147066.html
"Du dreckige Hure, Alter!" - Mark Medlock pöbelt in Sex-Show

Man wird doch wohl noch ... DSDS-Star Mark Medlock ruft des Nachts bei einer Erotik-Show im Fernsehen an, um seine Meinung kund zu tun. Unter Gelächter der Busen-Mädchen ätzt er gegen deren Brüste. Dabei bedient er sich eines recht speziellen Vokabulars.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Lust auf ein Abenteuer? - Was Frauen "Ja" zum Sex sagen lässt

Beitragvon Gudrun Graf » 21. Mai 2015 20:27

bild frau ja zum sex.jpg
bild frau ja zum sex.jpg (9.83 KiB) 6758-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/wissen/Was-Frauen-Ja-zum-Sex-sagen-laesst-article15100111.html
Lust auf ein Abenteuer? - Was Frauen "Ja" zum Sex sagen lässt

In einem psychologischen Versuch folgen fast alle Testpersonen einer anonymen Sex-Einladung. Wie kann das sein? Bei n-tv.de erklärt der Psychologe, wie kompliziert der Aufbau seines Experiments war.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Wo man singt, da lass dich nieder ...Warum wir jetzt alle deutsch singen

Beitragvon Gudrun Graf » 23. Mai 2015 13:30

bild sängerin.jpg
bild sängerin.jpg (14.94 KiB) 6748-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/leute/musik/Warum-wir-jetzt-alle-deutsch-singen-article15134636.html
Wo man singt, da lass dich nieder ...Warum wir jetzt alle deutsch singen

Sarah Connor zum Beispiel: Erfolgreich war sie auf Englisch, dann wurde es ein wenig privater um sie, nun startet sie wieder durch. Auf Deutsch dieses Mal. Warum? Weil sie, wie viele andere auch, diese Sprache liebt und sich in ihr viel besser ausdrücken kann.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Raunigks späte Schwangerschaft - "Unverantwortlich und verwerflich" ?

Beitragvon Gudrun Graf » 27. Mai 2015 21:57

bild vierlinge.jpg
bild vierlinge.jpg (2.94 KiB) 6715-mal betrachtet
http://www.n-tv.de/wissen/Unverantwortlich-und-verwerflich-article15181501.html
Mittwoch, 27. Mai 2015

Raunigks späte Schwangerschaft - "Unverantwortlich und verwerflich" ?

Annegret Raunigk beruft sich auf die Selbstbestimmung, wenn es um ihre künstlich herbeigeführte Vierlingsschwangerschaft geht. Kritiker jedoch sagen, dass es zu diesem Eingriff bei der 65-Jährigen nie hätte kommen dürfen. Sie halten ihn für "fahrlässig". Warum, das erklärt Professor Holger Stepan, Leiter der Abteilung für Geburtsmedizin am Universitätsklinikum Leipzig, im Gespräch mit n-tv.de.

n-tv.de: Herr Professor Stepan, warum ist das, was Annegret Raunigk vorgemacht hat – eine Schwangerschaft in weit fortgeschrittenem Alter – nicht zur Nachahmung empfohlen?

Prof. Holger Stepan: Eine Schwangerschaft mit 65 ist etwas absolut Unphysiologisches. Das ist nicht natürlich. Es ist technisch möglich, wie wir gesehen haben, aber gut ist es nicht, weil ein 65-jähriger Körper einfach nicht mehr auf eine Schwangerschaft ausgerichtet ist. Ich denke jetzt zunächst mal nur an die Mutter: Die Risiken für das Herz-Kreislauf-System, die Risiken auch in Bezug auf Diabetes, auf Bluthochdruck sind einfach sehr, sehr hoch. Die Mutter tut sich da nichts Gutes an. Das gilt in diesem Alter schon für eine Schwangerschaft mit nur einem Kind. Und zu diesem rein körperlichen Risiko besteht das psychologische und soziale Problem, dass die gemeinsame Lebenszeit von Mutter und Kind naturgemäß deutlich kürzer ist.

Machen es die Mehrlinge besonders prekär?
Bilderserie
"Unverantwortlich", "egoistisch", "verurteilenswert": Schon bevor die Vierlinge von Annegret Raunigk zur Welt kamen, musste die 65-Jährige harsche Kritik an ihrer späten Schwangerschaft einstecken. Das dürfte sich mit der Geburt der Kinder nicht geändert haben. Zwar wurden den Babys von medizinischer Seite "gute Überlebenschancen" attestiert, doch das Risiko für schwere langfristige Schäden ist hoch. Bei der Geburt brachten die Kinder gerade mal 655 bis 960 Gramm auf die Waage. Das größte Baby ist 35 Zentimeter kurz, das kleinste 30. Die erste Lebenswoche haben die vier inzwischen gemeistert, doch noch immer drohen Hirnblutungen, Nierenversagen oder Lungenprobleme. Erst etwa einen Monat nach der Geburt liegt die Überlebenschance für Frühgeborene dieses Stadiums bei mehr als 90 Prozent. Und auch dann ist die Kuh noch nicht vom Eis. "Die vier Kinder werden nicht alle gesund nach Hause gehen", sagt Mario Rüdiger, Professor am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in Dresden. Chronische Probleme könnte es vor allem bei Lunge, Darm, Augen und Gehirn geben. Auch Matthias Beckmann, Leitlinienkoordinator bei der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe, äußert sich skeptisch: "Vielleicht muss sie (Frau Raunigk) zwei behinderte Kinder pflegen, und mit 80 wird sie dann selbst zum Pflegefall", kritisiert er das in seinen Augen unverantwortliche Verhalten der Mutter. "Zerbrechliche Puppen. So winzig" Die Vierlinge der 65-jährigen Annegret

Eine höhergradige Mehrlingsschwangerschaft, also mit Drillingen oder eben Vierlingen, ist generell eine sehr schwierige Situation, weil es für die Mutter eine extreme Belastung ist und weil das Risiko, dass die Kinder viel zu früh auf die Welt kommen, sehr, sehr hoch ist. Das ist bereits bei einer Drillingsschwangerschaft sehr ernst zu nehmen, und bei einer Vierlingsschwangerschaft sowieso.
Die Kombination nun aus beidem – 65-jährige Frau mit dem Risikopotenzial, das ich gerade genannt habe, plus künstlich herbeigeführte Vierlingsschwangerschaft – ist unverantwortlich. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass die fünf betroffenen Menschen, also die Mutter und ihre vier Kinder, am Ende nicht gesund nach Hause kommen, läuft gegen 100 Prozent.

Hätte man die Kinderanzahl im Vorfeld beeinflussen können?

Auf jeden Fall.

Wie hätte man die Vierlingsschwangerschaft verhindern können?

Der Eingriff läuft folgendermaßen ab: Man nimmt Eizellen von einer Spenderin und befruchtet die mit dem Sperma eines Spenders. Dann bebrütet man die befruchteten Eizellen und schaut, wie viele sich entwickeln. Nach wenigen Tagen transferiert man die befruchteten Eizellen/Embryonen in die Gebärmutter der Frau. An dieser Stelle hat man die Möglichkeit, zu regeln. Denn man kann entscheiden, wie viele befruchtete Eizellen/Embryonen man transferiert. Ist es nur eine, ist die Chance, dass es nur ein Kind wird, höher. Allerdings ist die Chance, dass sich die befruchtete Eizelle überhaupt einnistet und weiterentwickelt, dass also überhaupt eine Schwangerschaft eintritt, niedriger. Das ist bei jeder künstlichen Befruchtung so: Je mehr Embryonen man transferiert, umso höher ist die Chance, dass es überhaupt zu einer Schwangerschaft kommt. Aber umso höher ist auch das Risiko für Mehrlingsschwangerschaften.

Dieses Risiko ist man hier offenbar sehenden Auges eingegangen...
Video
Kleine Hochrisikopatienten: 65-jährige Vierlingsmutter zeigt Bilder ihrer Babys 27.05.15 – 01:38 min Mediathek Kleine Hochrisikopatienten 65-jährige Vierlingsmutter zeigt Bilder ihrer Babys

Ja, das ist das Verwerfliche an diesem Fall: Man hat das Risiko einer höhergradigen Mehrlingsschwangerschaft offenbar bewusst in Kauf genommen, um der Frau auf jeden Fall eine Schwangerschaft zu ermöglichen.
Hätte man auch nur ein bisschen Verantwortungsbewusstsein gehabt, nachdem man sich überhaupt auf diese Geschichte eingelassen hat, dann hätte man maximal zwei Embryonen transferiert, aber niemals vier. Vielleicht hat man auch nur drei eingesetzt, und einer hat sich nochmal geteilt, das kann sein. Aber letztendlich ist bei einer Vierlingsschwangerschaft definitiv nicht nur ein Embryo transferiert worden.

Welche Schäden sind jetzt bei den Kindern zu befürchten?

Wir haben es mit Neugeborenen zu tun, die in der 26. Woche auf die Welt kamen. Das sind extreme Frühgeburten. Die werden nun in Berlin medizinisch sehr gut versorgt, sodass man davon ausgehen kann, dass alle vier Kinder sehr wahrscheinlich überleben. Aber man kann nicht garantieren, dass alle vier Kinder gesund sein werden. 26. Woche plus Mehrlingsschwangerschaft – da ist die Wahrscheinlichkeit, dass eines oder mehrere Kinder letztlich mit einem Handicap oder einer chronischen Erkrankung ihr Leben bestreiten müssen, sehr hoch. Wenn alle vier ohne Folgeschäden da durchkommen, wäre das ein Wunder.

Was für Behinderungen oder Krankheiten können das konkret sein?

Chronische Lungenerkrankungen sind möglich, generelle Entwicklungsverzögerungen – sowohl körperlich als auch geistig. Die Gefahr von Hirnblutungen ist sehr hoch. Die Kinder sind sehr anfällig für Infektionen und können eine Sepsis bekommen... Wenn sie jetzt erstmal lebend auf der Welt sind, sind sie noch längst nicht aus dem Schneider. Das sind möglicherweise chronisch kranke Kinder, die über Jahrzehnte ihr Problem haben. Und wenn die Kinder erst 5 sind, ist die Frau 70.

Frau Raunigk selbst pocht auf ihre Selbstbestimmung...
Mehr zum Thema

Annegret (l.) mit ihrer jüngsten Tochter und RTL Extra-Moderatorin Birgit Schrowange. 13.04.15 Seniorin erwartet Vierlinge "Man kann das nur verurteilen"
Politiker werfen Fahrlässigkeit vor: 65-Jährige "darf für niemanden Vorbild sein" 15.04.15 Politiker werfen Fahrlässigkeit vor 65-Jährige "darf für niemanden Vorbild sein"
"Jeder soll leben, wie er möchte": 65-Jährige verteidigt Schwangerschaft 13.04.15 "Jeder soll leben, wie er möchte" 65-Jährige verteidigt Schwangerschaft
Frauen können heute mit Hilfe moderner Verhütungsmethoden selbst entscheiden, wann sie ein Kind bekommen. 13.04.11 Späte Mütter "Auswuchs des Übermaßes"

Sie kann prinzipiell mit ihrem Körper ja auch machen, was sie will, selbstverständlich. Aber sie überträgt ein erhebliches Gesundheitsrisiko auf ihre Kinder. Und die wurden nicht gefragt, ob sie das gut finden. Man hat hier bewusst Krankheit und Behinderung in Kauf genommen, um die Schwangerschaft zu ermöglichen, und das ist fahrlässig. Im Verbund mit ukrainischen Medizinern hat die Frau eine Schwangerschaft herbeigeführt, bei der sehr wahrscheinlich am Ende einer - oder mehrere - nicht gesund ist.

Kennen Sie Geburtsmediziner, die den Fall anders betrachten als Sie?

Wir haben uns im Kollegenkreis darüber unterhalten, und nach allem, was ich dort gehört habe und auch aus der deutschen Fachwelt weiß, ist keine andere Einschätzung dabei. Ich kenne nicht einen, der an diesem Fall etwas Positives finden konnte.

Welches Fazit ziehen Sie aus dem Fall?

Wir müssen die Frau nicht verstehen, aber allein aus der Risikokonstellation muss man sagen: Das hätte man nie machen dürfen, eben um die Kinder zu schützen. Denn jetzt kann man nur noch die Daumen drücken, dass sie mit möglichst geringen Schäden groß werden und dann ihr Leben meistern können.

Mit Prof. Holger Stepan sprach Andrea Schorsch
Bilderserie
Das Wunder des Lebens: Schwangerschaft und Geburt Das Wunder des Lebens: Schwangerschaft und Geburt Das Wunder des Lebens: Schwangerschaft und Geburt Das Wunder des Lebens Schwangerschaft und Geburt

Quelle: n-tv.de
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Unterricht, der unter die Haut geht - Glück kann man lernen

Beitragvon Gudrun Graf » 29. Mai 2015 20:07

http://www.n-tv.de/wissen/Glueck-kann-m ... 86781.html
Freitag, 29. Mai 2015
Unterricht, der unter die Haut geht - Glück kann man lernen

Das eigene Glück muss kein Traum bleiben, wir haben es in der Hand. Immer mehr Schulen bieten daher Glücks-Unterricht an. Ein Laberfach? Nein. Auf dem Stundenplan stehen Entscheidungen, Spiele, Ziele und viele eindrückliche Erlebnisse. Ernst Fritz-Schubert, der Initiator des Faches, erzählt im Gespräch mit n-tv.de, wie Schüler lernen, ihrem Glück auf die Sprünge zu helfen – lebenslang.

n-tv.de: Herr Fritz-Schubert, muss man gar nicht auf den großen Lotto-Gewinn warten, kann man Glück einfach lernen?

Ernst Fritz-Schubert: Es gibt viele Wege, um glücklich zu sein. Es gibt aber auch viele Irrwege und man muss aufpassen, dass man sich nicht verläuft. Was man lernen kann, ist, die richtigen Wege einzuschlagen. Wenn wir uns die richtigen, für uns stimmigen und zu uns passenden Ziele aussuchen und diese erreichen, haben wir gute Chancen, glücklich und zufrieden zu sein.

Um was für Ziele geht es?

Das können kleinere Unternehmungen sein, wie eine schöne Wanderung oder eine neue Sportart, bis hin zur Erfüllung von Lebenszielen. Entscheidend dabei ist, dass wir uns engagieren, die Herausforderungen annehmen und die eigenen Erwartungen realistisch anpassen. Außerdem hilft uns die eigene positive Einstellung auf dem Weg zu Wohlbefinden und innerem Wachstum. Oft macht es uns sogar schon glücklich, wenn wir etwas genießen können. Oder wenn wir uns aufmerksam durch die Natur bewegen. Manchmal tut es auch gut, auf etwas verzichten zu können. Oder wenn wir mit Menschen zusammen sind, die wir mögen und die uns ehrlich begegnen.
Glück macht Schule

Ernst Fritz-Schubert ist Initiator des Schulfachs Glück. Als Oberstudiendirektor führte er es 2007 an einer Heidelberger Schule ein.

Seither sind viele Schulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz diesem Beispiel gefolgt.

Auch wissenschaftliche Auswertungen des Glücks-Unterrichtes liegen inzwischen vor. Sie nehmen die Übungen und das Wohlbefinden der Schüler unter die Lupe und zeigen: Glücks-Unterricht wirkt sich positiv aus.

Wie läuft Glücks-Unterricht ab?

Ein Ziel zu haben und etwas erreichen zu wollen, ist ein Projekt – das kann groß oder klein sein. An diesem Projekt orientiert sich der Unterricht, es ist ein ganzes Programm. Es beginnt damit, dass man sich erstmal seiner Stärken bewusst werden muss, wenn man ein solches Projekt durchführen will. Dazu gibt es zahlreiche Übungen. Mit denen kommt dann auch schon der neben dem Ziel zweite wichtige Aspekt ins Spiel: Glück hängt auch davon ab, in der Gemeinschaft seinen Platz zu finden.

Wie sieht eine Übung zu den eigenen Stärken aus?

Wir haben da rund 20 verschiedene Möglichkeiten entwickelt. Eine davon ist diese: Die Schüler bekommen einen roten Faden und für alle Erlebnisse, die zum Beispiel im letzten halben Jahr gut ausgegangen sind und für die sie eine ihrer Stärken genutzt haben, machen sie einen Knoten in den Faden. Danach haben sie die Aufgabe, ihren Mitschülern diese Knoten zu erklären. Sie greifen also das Erlebnis nochmal auf, nennen die genutzten Stärken nochmal, steigen nochmal in die emotionale Situation ein und fühlen sich dabei wohl.

Und wie kommt die Gemeinschaft ins Spiel?

Deren Bedeutung wird zum Beispiel in folgender Übung, die schon für Grundschüler etwas ist, deutlich: beim Stärkenball. Das ist ein Schaumstoffball, den wirft man sich zu, und dazu sagt man: "Ich kann gut …" - vielleicht singen. Und der andere wirft den Ball zurück und sagt dabei: "Oh ja, singen kannst du gut!" Das geht dann hin und her und auf diese Weise kommen ganz viele Stärken heraus. Man kann sich auch Zettel auf den Rücken hängen und die anderen schreiben dann die Stärken darauf auf. Es tut gut, zu erfahren, welche Stärken andere an mir sehen. Und die anderen fühlen sich gut, wenn sie sehen, dass ihre Wertschätzung gut ankommt. Hier erfahre ich, dass Gemeinschaft etwas mit meinem Glück zu tun hat.

Wie geht es dann weiter auf dem Weg zum Ziel?

Die zweite Stufe (nach den Stärken) ist die Motivsuche: Warum liegt mir dieses Ziel so sehr am Herzen? Da geht man den Dingen auf den Grund. Meist muss man dafür ein bisschen hinter die Geisterbahn schauen: Will man mit dem, was man erreichen will, Anerkennung gewinnen? Will man damit beeindrucken? Wen? Und ginge das nicht vielleicht auch anders? Was hat es mit meinem Perfektionismus auf sich? Was mit meiner Langeweile? Oder mit dem Schnelligkeitswahn?

Wie findet man so etwas heraus?

Dafür geht man auf Fantasie-Reise, malt sich den Traum aus, schaut, was man sich von dem Ziel erhofft, geht vielleicht auch nochmal in die Kindheit zurück und guckt, welche Träume man damals hatte und was daran damals so reizvoll war. So findet man Antworten auf viele Fragen: Was treibt mich an? Was treibt mich um? Was sind meine Glaubenssätze? Was bewegt mich? Und dann taucht irgendwann ein Projekt auf. Das kann etwas mit meiner Haltung, meiner Einstellung zu tun haben, es kann aber auch etwas sein, das ich machen will. Eine Reise oder eine Lebensplanung oder eine Beziehung, die ich aufarbeiten will.
Es war ein Wirtschaftsgymnasium, an dem Fritz-Schubert das Glück 2007 auf den Stundenplan setzte.
Es war ein Wirtschaftsgymnasium, an dem Fritz-Schubert das Glück 2007 auf den Stundenplan setzte.
(Foto: picture-alliance/ dpa)

Das klingt nicht ganz einfach … Was folgt auf die Motivsuche?

Stufe drei ist die Entscheidung. Irgendwann muss man sich für oder gegen das Ziel entscheiden. Dafür muss man abwägen können. Was geschieht, wenn ich es doch nicht mache? Was würden die anderen dann denken? Wer würde sich darüber freuen? Wer würde sich ärgern, wenn ich es nicht mache? Bei den Antworten muss man sowohl den Verstand als auch das Bauchgefühl berücksichtigen. Die Verbindung von beidem, von Kalkulation und Intuition, ist das, worauf es hier ankommt. Dieser Prozess ist etwas sehr, sehr Wichtiges – gerade in der aktuellen Zeit, in der es so viele Möglichkeiten gibt. Mitunter fallen hier Grundsatzentscheidungen, was dann weitere Entscheidungen erleichtert.

Wie lernen die Schüler das Entscheiden?

Als einfache Übung kann man die Möglichkeiten einander räumlich gegenüber stellen, eine steht rechts und eine links. Und dann geht man zu der, zu der man sich eher hingezogen fühlt. Dieses Gefühl, diese Intuition, betrachtet man dann rational und schaut, welcher Vorsatz dahinter steckt. Wenn dann schließlich der Wille da ist, ein Ziel wirklich zu erreichen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass man das Vorhaben umsetzt, groß.

Ok, was fehlt dann noch, um das Ziel wirklich zu erreichen?

Als Nächstes braucht man einen Plan. Das ist Stufe vier. Da muss man erstmal wissen: Wie weit bin ich von meinem Ziel entfernt? Da machen wir zum Beispiel – eine von vielen Übungen – einen Raumlauf. Man hängt sich das Ziel an die Wand und läuft mit vielen anderen durch den Raum. Dann geht man auf das Ziel zu, und da spürt man vielleicht: Es steht noch irgendetwas zwischen mir und dem Ziel. Was ist das denn eigentlich? Was sind das für Dinge, die mich noch herausfordern? Was brauche ich noch an Stärken? Brauche ich noch eine Haltung, die ich noch nicht habe? Oder wäre es vielleicht zum Beispiel nötig, die Stadt zu wechseln? All diese Dinge, die man kennen muss und mit denen man umgehen können muss, um dem Projekt eine Chance zu geben, gehören zum Plan.

Und wenn man den Plan hat, was folgt dann?

Dann folgt die Umsetzung des Plans. Das ist Stufe fünf. Insgesamt gibt es übrigens sechs. Bei der Umsetzung kann es einige Herausforderungen geben – je nach Projekt natürlich andere. Das Wetter ist nicht gut, ich habe Hunger, die Freundin hat mich verlassen und, und, und.

Wie geht man mit solchen Hürden um?

Man kann sich überlegen, wie man sich gute Gefühle verschafft, sodass die Lust auf das Projekt wieder geweckt wird. Man kann sich zum Beispiel ausmalen, wie sehr es sich lohnt, das Ziel zu erreichen. Wie gehe ich mit meiner Frustrationstoleranz um? Wie bin ich achtsam, wie konzentriere ich mich? Wie kann ich durch Atmen ruhiger werden? Das ist alles mentales Training, um die Dinge besser umsetzen zu können und das kann man gut lernen.

Was ist dann die sechste und letzte Stufe?

Das ist die Reflexion, also der Rückblick auf die Umsetzung des Plans. Das kann man täglich machen oder auch ganz zum Schluss. Dabei geht es darum, etwas für die Zukunft zu entscheiden: Mache ich das nochmal? Mache ich das nächstes Mal anders? Hat sich meine Haltung verändert? Muss ich sie verändern? Habe ich mir ein neues Interessengebiet erschlossen? Kann ich dankbar sein? All diese Dinge sind wichtig. So können wir immer noch ein bisschen besser werden als gestern. Und so kann durch die eigene Weiterentwicklung und durch Erfahrungen, die tief unter die Haut gehen, Glück entstehen.
Mehr zum Thema

Frage & Antwort, Nr. 288: Warum haben wir Gefühle? 20.08.13 Frage & Antwort, Nr. 288 Warum haben wir Gefühle?
Glücklich in Deutschland: feiernde Touristen. Deutschen fehlt oft das Zeug zur Zufriedenheit. 20.03.13 Deutsche oft schlechtes Vorbild UN wollen das globale Glück
Ein lächelnder Buddha in der Tempelanlage Wat Phra Ram im Norden Thailands. 07.01.14 Frage & Antwort, Nr. 308 Macht Buddhismus glücklich?
Nur noch im Bett liegen: Auch Kinder rutschen in Depressionen ab 10.12.14 Nur noch im Bett liegen Auch Kinder rutschen in Depressionen ab
Beim Englisch-Unterricht an einer Realschule in Hannover. 18.05.15 Debatte über lebensnahe Schule Bürger wollen "Benehmen" als Pflichtfach
Kastanien sammeln oder das bunte Herbstlaub im Wald bewundern: Solche Dinge können glücklich machen. 06.10.12 "Tag der einfachen Freuden" Gratis-Glück ist ganz wichtig

Warum gehören solche Erfahrungen Ihrer Meinung nach in die Schule?

Das ist Selbstbildung als Ergänzung zur Bildung. Solche Erfahrungen können die Vorbereitung für ein gelingendes Leben darstellen. Wenn ich diese Projekt-Kompetenz habe und das Leben in vielerlei Hinsicht als Projekt erkenne – in Beziehungen, bei Leistungen, Selbstverwirklichung, Gesundheit und Ernährung – kann ich mir die richtigen Ziele setzen, kann meine Potenziale erkennen und kann dafür sorgen, dass diese wachsen und zu Ressourcen werden im Leben. Goethes "Iphigenie" ist gut, aber ebenso wichtig ist das Erlebnis, dass man sich nach hinten fallen lassen kann und da tatsächlich Menschen stehen, die einen auffangen. Dann weiß man, was Gemeinschaft wirklich bedeutet. Und das ist Glück.

Mit Ernst Fritz-Schubert sprach Andrea Schorsch

"Schulfach Glück: Wie ein neues Fach die Schule verändert" bei Amazon bestellen
Bilderserie
Niedergeschlagenheit, ein schwarzes Loch.<br />Dann malten die Testpersonen auf ein neutrales Schaubild ihre persönliche Visualisierung, bezogen auf den eigenen Körper. Voller Sorge.<br />Der Artikel erschien in der wissenschaftlichen Zeitschrift "Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America". Neid.<br />"Emotionen koordinieren unser Verhalten sowie körperliche Zustände bei lebensbedrohlichen Ereignissen", schreiben die Forscher. "Glücklich von Kopf bis Fuß" Wo Menschen ihre Gefühle spüren

Quelle: n-tv.de
Zuletzt geändert von Gudrun Graf am 7. Feb 2016 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gudrun Graf
Forum Admin
 
Beiträge: 528
Registriert: 10.2014
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "2. Forum in Kategorie 2"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron